Sugaring/Zuckerwachsmethode

Das Sugaring ist eine über Jahrhunderte bewährte Methode und stellt eine sinnvolle Alternative zur klassischen Wachsmethode dar. Das effiziente orientalischer Handtechnik hat zugleich einen schonenden Peeleffekt und macht die Haut geschmeidig weich. Die Methode ist bei Frauen, Männer und Jugendlichen am ganzen Körper geeignet.

Seminarinhalt

  • Anamnese
  • Vor-&Nachteile
  • Haaraufbau
  • Fragen und Antworten
  • Material wird zur Verfügung gestellt
  • Materialkunde Sugaring Methode Anwendung am Körper und im Gesicht Vor- und Nachbehandlung der Haut Learning by doing
Kursleitung: G.Graf
Unterricht: Unterricht in Kleinstklassen von 2 Teilnehmerinnen
Voraussetzungen Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, die Ausbildung richtet sich an alle, die Freude am Umgang mit Menschen besitzen. Die Ausbildung ist auch geeignet für interessierte Berufsanfänger und Umschüler aus fremden Berufen. Bereits ausgebildete Berufsgruppen aus dem Gesundheitsbereich z.B. Heilpraktikerin, Kosmetikerin, Masseurin, Physiotherapeutin Ergotherapeutin und Wellnesstrainerin können durch diese Ausbildung ihr Betätigungsfeld (Wellnessbereich) noch erweitern.
Kurspreis: 390.- inkl. Verbrauchsmaterial, Zertifikat, Dokumentation
Seminardauer: 1 Tag von 10:00 bis 18:00 Uhr an nachfolgenden Daten
Kursdaten: Jeweils Samstag oder nach Vereinbarung
Model: Während des Unterrichts stehen sich die Teilnehmer gegenseitig zur Verfügung.