Spezialbehandlung

Sie Leiden unter starke Unreine Haut, Cuperose/Rosazea oder auch Pigmentflecken?

Wir bieten für Ihre Haut die idealen Behandlungen, in Form von Spezialprodukten und Spezialgeräten, an.

Was ist Rosazea

Rosazea ist eine weit verbreitete Erkrankung der Gesichtshaut. Frauen sind etwas häufiger betroffen als Männer. Bei hellhäutigen Personen tritt sie öfter auf als bei anderen Hauttypen. Daher wird diese Krankheit manchmal als der „Fluch der Kelten“ oder im Volksmund auch als Kupferrose, Kupferfinne oder Rotfinne bezeichnet.
Rosazea ist nicht ansteckend und hat nichts mit mangelnder Hygiene zu tun. Am häufigsten erfolgt die Erkrankung bei 30 bis 50-Jährigen, jedoch kann der Erkrankungsbeginn schon vor dem 20. Lebensjahr liegen.

Wie sieht Rosazea aus?

Rosazea hat viele Gesichter.
Hauptsächlich betroffen sind die Hautpartien um Nase,Wangen, Kinn und Stirn. Es kommt durch Erweiterung der Blutgefäße zu Rötungen, die zunächst nur ein paar Stunden, später auf Dauer bestehen.
Im fortgeschrittenem Stadium, Entzündungen sie sich und es entstehen  kleine rote Knötchen (Papeln) und Eiterpickel (Pusteln).
Seltener betroffen sind die seitlichen Halspartien und das Dekolletee. Im weiteren Verlauf werden die knotigen Veränderungen großflächiger bis hin zu einer Vermehrung des Bindegewebes. Im Spätstadium kann es vor allem bei Männern zu einer Vergrößerung der Nase, zu einem Rhinophym, kommen.
Ursprünglich wurde sie – unzutreffenderweise – als Acne rosacea bezeichnet, denn sie hat eine gewisse Ähnlichkeit mit der Akne. Im Gegensatz zur Akne treten in der Regel keine Mitesser auf.
Bei bis zu 60 Prozent der Rosazea-Patienten werden – unabhängig vom Schweregrad die Augen in Mitleidenschaft gezogen.
Die Folge sind Bindehautentzündung (Konjunktivitis) oder Lidrandentzündungen (Blepharitis), trockene Augen oder Hornhautentzündung (Keratitis).

Was sind Pigmentflecken? (mediz. Hyperpigmentierungen)

sind bräunliche Verfärbungen der Haut. Die dunklen Hautareale entstehen, wenn spezielle Zellen in der Haut vermehrt den Hautfarbstoff Melanin freisetzen. Pigmentflecken sind in der Regel harmlos. Viele Menschen empfinden sie jedoch als unschön und kosmetisch störend.

Wie sehen Pigmentflecken aus?

bräunliche, rötliche oder ockerfarbene Male auf der Haut, die nicht erhaben und damit nicht tastbar sind. Sie bilden sich oft an Stellen, die dem Licht ausgesetzt sind (z.B. im Gesicht). Meist sind Pigmentflecken harmlos; sie können aber auch auf Hautkrebs hinweisen.

Ursachen: übermäßige Bildung des Hautfarbstoffes Melanin, etwa infolge von Sonneneinstrahlung oder Veranlagung. Weibliche Hormone (Schwangerschaft, hormonelle Vergütungsmittel), Verbrennungen sowie diverse Erkrankungen und Medikamente begünstigen Pigmentstörungen.

Behandlungsmöglichkeiten:

Wir bieten Ihnen eine hochwirksame Spezialbehandlung an und verwenden  Wissenschaftlich fortgeschrittenen Trägersystem Produkte auf Gel-Basis an, die über eine hohe Konzentration an Aloe Vera und Pflanzen-Extrakten verfügt.

Die Behandlung ist  während der Herbst-/Winter-& Frühjahr Saison durchzuführen!

Für Pflege-Tipps zu Hause nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf oder am besten Buchen Sie gleich einen 30-45 minütigen Hautcheck Termin.

Unreine Haut

Pickel, Pusteln, Mitesser…wer unreine Haut oder sogar (schwere) Akne hat, ist meist nicht gerade erfreut. Die „Streusel“ im Gesicht, am Dekolleté oder Rücken sind für viele Betroffene ein ästhetisches Problem, wenn auch im Allgemeinen kein Grund zur Sorge. Gegen unreine Haut werden unzählige Cremes, Pasten, Waschlotionen und sonstige Produkte angeboten. Lesen Sie, was hilft und wann Sie zum Arzt gehen sollten.

Was hilft gegen unreine Haut? Was hilft, kommt unter anderem auf den Hauttyp an. Generell gilt: Nicht an Pickeln & Co. herumdrücken und für den eigenen Hauttyp geeignete Reinigungs- und Pflegeprodukte (möglichst pH-neutral) verwenden.

Ursachen von unreiner Haut: z. B. Hormonumstellungen oder übermäßige Talgproduktion. Vermutlich können auch Stress, falsche Ernährung und das (Raum)Klima Pickel, Mitesser und Akne begünstigen.

Wann zum Arzt? Bei langanhaltender, flächendeckender unreiner Haut oder starkem Leidensdruck sollten Sie zum Hautarzt gehen.

Behandlungsmöglichkeiten: Wir bieten Ihnen eine hochwirksame kosmetische Tiefenreinigung mit dem Water Cleaning  Dermabrasion an und verwenden  NUR Wissenschaftlich fortgeschrittenen Trägersystem Produkte auf Gel-Basis an, die über eine hohe Konzentration an Aloe Vera und Pflanzen-Extrakten verfügt.

Welche kosmetische Hautbehandlungen können Sie bei uns Buchen?

  • Tiefenreinigung
  • Beauty to go
  • Pigmentfleckenbehandlung
  • Rosazeabehandlung

Folgende Zusatzbehandlungen können dazu gebucht werden:

  • Augenbrauen Korrektur
  • Färben von Wimpern-&/ Brauen
  • Lashlifting
  • Water Cleaning
  • Ultraschall
  • Cooling
  • Radiofrequenz
  • Manicure-&/Pedicure
  • Sugaring-&/Warmwachs
  • div. Wellnes-&Körperbehandlungen
  • Ernährungsberatung

BITTE BEACHTEN SIE:

SOLLTEN SIE ZUM ERSTEN MAL BEI UNS IHREN TERMIN BUCHEN, BITTEN WIR SIE DIE KENNENLERN GESICHTSBEHANDLUNG FÜR NEUKUNDEN ZU BUCHEN, ANSONSTEN WERDEN NOCH ZUSÄTZLICH CHF 55.00 FÜR EINEN HAUTCHECK UND ZUSÄTZLICH NOCH 30 MIN. MEHR AN BEHANDLUNGSZEIT ANGERECHNET!